Social Media Horoskop

Das sind die Themen für die nächsten vier Wochen

Postingideen für Dein Online-Magazin, Blog und Social Media Kanäle

 

Nach vorne schauen:

Wer im Wonnemonat Mai noch mit sich haderte, kann nun im Juni aufatmen. Die langen hellen Nächte der Jahresmitte geben den passenden Rahmen dafür.

Waren wir die vergangenen Wochen noch eingesperrt, zieht es uns nun mehr und mehr nach draußen; und dies sowohl körperlich als auch gedanklich. Es wird daher Zeit, die überall anzutreffenden Selbstoptmierungs- und Oh-Gott-das-Ende-ist -nah-Beiträge der vergangenen Wochen hinter sich zu lassen und wieder frohen Mutes auf die kommende Zeit zu schauen. Es gibt nämlich guten Grund dafür. Schließlich steht der Sommer vor der Tür.

Im Zeichen des Zwillings können wir das idealer Weise am besten, denn zwei Augenpaare sehen mehr als eines.

Wage daher den Sprung ins kalte Wasser und freu Dich auf den Sommer. Ja, der kommt und das ohne dass obwohl wir den Frühling schon verpasst haben. Aber die Natur lässt sich von keinem Virus aufhalten. Und Du solltest das auch nicht.

Der Juni wird ein bunter Monat mit aus meiner Sicht zwei besonderen Highlights, die Du für Deine Kanäle unbedingt nutzen solltest.

Zum einen ist am 21. Juni Midsommer bzw. Sommersonnenwende. Es ist der längste Tag des Jahres und wird besonders in den skandinavischen Ländern feierlich begangen. Diese schöne Tradition schwappt seit ein paar Jahren auch mehr und mehr wieder zurück zu uns. Beisammensein im Freien mit Freunden und gutem Essen. Es darf getanzt und noch mehr gelacht werden. Es ist ein Anlass zur Freude, den Du bunt auf Deinen Seiten integrieren kannst.

Social Media Horoskop

Ähnlich bunt kannst Du den Christopher Street Day am 28. Juni begehen. Der Juni ist damit der offizielle Pride-Month. Viele Unternehmen zieren ihre Logos mit Regenbogenfarben, um ihre Solidarität zu bekunden. Love is Love und sollte unabhängig von Herkunft, Geschlecht oder Religion sein.

Denke bei Deiner Social Media Planung gern auch in Richtung Musik, die zu den Anlässen passen könnte. Denke an Filme, die zur Jahreszeit passen oder Stars, die Du schon als Kind besonders mochtest.

Hier ein paar Ideen für den Sommermonat Juni:

Schöne Postingideen sind immer regionale und saisonale Feiertage.

Leider ist der Juni anders als der Mai recht dünn besät, was die offiziellen Feiertage angeht:

1.Juni – Pfingstmontag

11.Juni – Fronleichnam

Aktions- und Thementage bieten ebenfalls viele Ideen. Hier eine kleine Auswahl:

3.Juni – Tag des Fahrrads

6.Juni – Organspendetag

14.Juni – Tag des Gartens

20.Juni – Tag der Musik

21.Juni – Midsommar (längster Tag des Jahres)

23.Juni – Witwentag

28.Juni – Christopher Street Day

Aktuelles:

Black Lives Matter

Traurige Realität sind außerdem die rassistischen Übergriffe in den USA und die erneuten Proteste für mehr Gerechtigkeit. Auch dieses Thema wird die kommenden Wochen vermehrt auf den sozialen Netzwerken stattfinden. Die jüngsten Ereignisse sind zu gravierend, als das die Welt schweigt. Es ist daher wichtig sensibel zu posten.

Viele große und auch kleinere Accounts nehmen aktiv teil, um aufzuklären und ihre Anteilnahme am Tod eines Afroamerikaners auszudrücken.

Auch Du kannst das tun und Deine Solidarität bekunden.

Trotz allem wird es dennoch hoffentlich ein schöner Juni. Die Sterne stehen gut für Veränderungen und neue Möglichkeiten, wenn Du es denn möchtest.

Bleib gesund.

Mary-Ellen

MagSALUT ist das Blogazine der Beratungsagentur SALUT Communications.   Hier bekommst Du ganz viel Einblicke in den Social-Media Alltag von kleineren und größeren Nutzern, deren Gedanken dazu, jede Menge Tipps und natürlich Erfahrungswerte. Social-Media soll Spaß machen und ein Ort sein an dem auch Du Dich kreativ ausdrücken kannst. 
Geschrieben von Mary Rudloff