Was soll ich posten im Mai?

„Sind wir bald da?“ quakt es auf der Rückbank des Autos.

„Mama, ich hab´ Durst.“ tönt es weiter.

Kommt Dir das bekannt vor?

Bestimmt! Zumindest in der einen oder anderen Form.

Ähnlich ist das Gefühl samt quakender Stimme nämlich bei „worüber soll ich bloß jeden Tag auf meinem Blog oder Social Media Kanal posten“.

Uff! Ein dicker schwerer Brocken sitzt da sprichwörtlich auf Deinen Schultern (oder Rückbank).

Die Frage nach den Ideen für die Beiträge ist eines der meistgestellten Dinge in meinen Beratungen. Oft fehlt gerade Unternehmen die Zeit sich intensiv mit Ideen für ihre Seiten zu beschäftigen. Das ist verständlich, denn meistens werden gerade diese Kommunikationsbereiche von nur einer Person übernommen. Jeder der sich einmal länger damit befasst hat, merkt schnell wie zeitaufwendig dieser Bereich eigentlich ist.

SALUT möchte helfen und gibt Dir nun monatlich Ideen worüber Du die kommenden vier Wochen posten kannst. Wichtig ist, sich rechtzeitig einen Plan zu erstellen. Ganz egal ob Du einen Unternehmensblog, Instagram- oder YouTube Kanal hast, Dein vorbereitetet Redaktionsplan hilft Dir besonders in den stressigen Phasen.

Posting- und Contentideen Instagram

Hier ein paar Ideen für den Wonnemonat Mai:

Schöne Postingideen sind immer regionale und saisonale Feiertage. Der Mai ist voll davon:

  • 1.Mai – Tag der Arbeit
  • 10.Mai – Muttertag
  • 21. Mai – Christi Himmelfahrt
  • 21. Mai – Vatertag/ Herrentag
  • 31.Mai – Pfingsten

Aktions- und Thementage bieten ebenfalls viele Ideen. Hier eine kleine Auswahl:

  • 4.Mai – Ohne Hose Tag
  • 5.Mai – Tag der Handhygiene
  • 6.Mai – Weltlachtag
  • 11.Mai – Iss was Du willst Tag
  • 18.Mai – Internationaler Museumstag
  • 20.Mai – Fremdworttag
  • 31.Mai – Weltnichtrauchertag

Was soll ich bloß posten im Mai?

Was ich ebenfalls immer schön als Ideengeber für Beiträge finde, sind saisonale Reime und Sprichwörter.

 

Alles neu macht der Mai.

Gewitter im Mai bringt Früchte herbei.

Die erste Liebe und der Mai gehn selten ohne Frost vorbei.

 

 

Schaut gern immer auch, was für Bücher oder Filme neu in den Handel kommen, denn auch so was könnte ein Thema für Euch sein.

Hier sind ein paar Seiten, wo ihr News findet:

Büchertreff 

Moviejones 

Du siehst schon, dass es plötzlich ganz viel Auswahl und Ideen gibt, die Du an Dein Blog- und Social Media Thema anpassen kannst. Tipps um Deinen Monat noch besser vorzubereiten, liest Du indes hier.

Jetzt bin ich gespannt auf Deine Umsetzung. Besonders der „Ohne-Hose-Tag“ bietet doch jede Menge Möglichkeiten. Schick mir gerne Deine Umsetzungen. Ich bin gespannt und freu mich,

Herzlich,

Mary-Ellen

Bildquelle: Unsplash

SALUT Communications ist eine Beratungsagentur für digitale Kommunikationsstrategien mit Sitz in Hamburg. Mit individuellen Beratungen kommen wir persönlich zu Ihnen ins Haus, um Anregungen für Ihr Team zu bringen, neue Möglichkeiten aufzuzeigen und Strategien zu erarbeiten. Alle Beratungen finden immer unter dem Deckmantel der Verschwiegenheit statt. Diskretion und nachhaltiger Erfolg für unsere Kunden ist eines unserer wichtigsten Säulen der Zusammenarbeit.

Geschrieben von Mary Rudloff